Multiplikation

Das kleine Einmaleins verstehen – mit Oma klappt’s!

 

Im Rahmen der Programms „Mathematikwerkstatt der Generationen““ bietet das Privatinstitut für mathematisches Lernen und Weiterbildung in Illingen einen Kurs zum Erlernen des Einmaleins an.

Das Einmaleins wird ab der  zweiten Klasse in der Grundschule gelehrt und bildet eine der wichtigsten Grundlagen für den zukünftigen Mathematikunterricht. In diesem Kurs werden das handlungsorientierte und spielerische Lernen sowie das Lernen mit vielen Sinnen berücksichtigt.

 

Ablauf:

  • 8 Kurstermine ( 7 Termine montags ab 23. November, 15 – 17 Uhr und eine Zusatzveranstaltung)
  • ausführliche Testung des mathematischen Kenntnisstandes aller TeilnehmerInnen
  • aus den Ergebnissen der Testungen heraus Aufbau eines grundlegenden Verständnisses für das Einmaleins
  • Erarbeitung der Einmaleinsreihen
  • Sonderveranstaltung „weihnachtliche 1×1-Bäckerei“
  • Abschlussveranstaltung mit Präsentation der Arbeitsergebnisse

Zielgruppe: SchülerInnen ab der 2. Klasse

Kursgebühr:  150 € (maximal 10 SchülerInnen pro Kurs)

 

Weiter Nachfragen und Anmeldungen unter:

Privatinstitut für mathematisches Lernen und Weiterbildung Petra Naumann-Kipper, Illingen, Tel.: 06825-941492

Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.


Dyskalkulie-Saar

66557 Illingen, Zum Haberfeld 10

06825-941492

info@dyskalkulie-saar.de

Dyskalkulie-Saar.de

Privatinstitut für mathematisches Lernen und Weiterbildung