Institutsleitung

Petra Naumann-Kipper

Die Geschäftsführerin des Instituts für mathematisches Lernen und Weiterbildung, Petra Naumann-Kipper, studierte Informatik und Psychologie an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Als diplomierte Legasthenietrainerin und Dyskalkulietrainerin ist sie seit mehr als 15 Jahren eine anerkannte Expertin im Bereich der Rechenschwäche / Dyskalkulie und auf die Diagnose und Behebung von Rechenschwäche spezialisiert. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes, dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) und weiteren Facheinrichtungen ist Frau Naumann-Kipper als Referentin in der Fortbildung für ErzieherInnen und LehrerInnen tätig. Im Auftrag des Herder Verlag schrieb Frau Naumann-Kipper das Buch „3,2,1-viele,wenige,keins“, das als Praxisbuch für den Umgang mit mathematischen Themen im Kindergartenbereich konzipiert wurde. 2015 initiierte Frau Naumann-Kipper das deutschlandweit erste Projekt der „Mathematikwerkstatt der Generationen“, in dem ältere Menschen ihr mathematisches Wissen gezielt an die jüngere Generation weitergeben. Im Jahr 2016 zeichnet sich Frau Naumann-Kipper darüber hinaus für die Herausgeberschaft der im Olzog-Verlag erscheinenden Reihe „Mathematik & Naturwissenschaften – Kreative Ideen & Materialien für den Kindergarten“ verantwortlich.

 


Dyskalkulie-Saar

66557 Illingen, Zum Haberfeld 10

06825-941492

info@dyskalkulie-saar.de

Dyskalkulie-Saar.de

Privatinstitut für mathematisches Lernen und Weiterbildung